Versammlung der schwerbehinderten Menschen im Betrieb nach dem SGB IX

Seit meiner Wahl als Vertrauensperson schwerbehinderter Menschen grübelte ich über die Umsetzung einer Schwerbehindertenversammlung und wie ich diese erfolgreich gestalten könnte.
Irgendwie kam ich in dieser Frage, nicht zuletzt wegen meiner bundesweiten Zuständigkeit, nicht weiter.

Nach mehrfachen Gesprächen über meine Fragen und Unsicherheiten mit Hans-Peter Semmler (vielleicht auch auf meine Bitte hin) führte er das Seminar „Versammlung der schwerbehinderten Menschen im Betrieb nach dem SGB IX“ durch.

Nicht nur ich, sondern auch alle anderen 10 Teilnehmer waren von diesem Seminar begeistert.
Auch diejenigen, die bereits Versammlungen durchgeführt haben!

Hans-Peter Semmler lieferte uns umfangreiches Wissen über:

  • Warum eine Schwerbehindertenversammlung nach dem SGB IX durchgeführt werden soll/muss.
  • Die Rechtsgrundlagen dazu.
  • Wie kann ein Fragebogen für die Schwerbehinderten zur Versammlung aussehen.
  • Was muss ich mit dem Arbeitgeber verhandeln.
  • Einladungsorganisation und was muss ich beachten.
  • Erarbeiten einer Checkliste zur Vorbereitung einer Schwb-Versammlung.
  • Welche Gäste und Referenten lade ich ein.
  • Wer führt durch die Schwb-Versammlung.
  • Themen für die Schwb-Versammlung.
  • Rhetorische Grundkentnisse
  • Und vieles mehr.

In Gruppenarbeiten wurden viele Ideen und Möglichkeiten, wie eine Schwb-Versammlung Erfolg haben kann, erarbeitet.

In Verbindung mit dem Rhetorik-Seminar für SBV bei Hans-Peter habe ich nun viele Informationen und Tipps erhalten sowie persönliche Kommunikations-Techniken erlernen dürfen.
Das tolle an den Seminaren bei Hans-Peter ist, dass er die Seminare nur für Schwerbehindertenvertreter anbietet, die einen großen Erfahrungsaustausch unter uns SBV möglich machen!

Nun stelle ich mir nicht mehr die Frage wie ist die Schwerbehindertenversammlung durchzuführen, sondern nur noch wann?

Informationen zu diesen Seminaren könnt ihr hier finden.

Herzliche Grüße
Eure Andrea

 

Schriftgröße ändern
Kontrast